check-circle Created with Sketch.

Videos des LWL

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Filme des LWL, zum Beispiel zu Ausstellungen in LWL-Museen oder zu sozialen Einrichtungen und Projekten des Verbandes. Weitere Videos finden Sie in unserem Videoportal und auf unserem Youtube-Kanal.

LWL-Denkmalpflege vor Ort

Die Pfarrkirche St. Laurentius ist Teil des Klosters Wedinghausen in Arnsberg. Derzeit finden umfassende Restaurierungs- und Instandhaltungsarbeiten im ca. 850 Jahre alten Westturm statt. Dabei treten immer wieder erstaunliche Funde zutage.

Weitere Informationen finden Sie hier

Tierische Therapeuten und Entspannung im Wald

Auf dem Gelände der LWL-Klinik Marl-Sinsen leben Esel, Ziegen, Damwild, Heidschnucken, Meerschweinchen und Kaninchen. Sie haben dort einen wichtigen Job: Psychisch erkrankte Kindern und Jugendlichen in ihrer Genesung zu unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie hier

Sinkholes: Unheimliche Löcher am Toten Meer

Der Klimawandel macht auch vor dem Toten Meer nicht halt. In der Ausstellung „Leben am Toten Meer. Archäologie im Heiligen Land“ zeigt das LWL-Museum in der Kaiserpfalz in Paderborn, was es mit diesen gefährlichen „Sinkholes“ auf sich hat.

Weitere Informationen zur Ausstellung (noch nicht barrierefrei)

Arbeit unter Tage

Vor rund 130 Jahren legen Gewerkschaftsmitglieder am 1. Mai das erste Mal die Arbeit nieder. Ein wichtiger Schritt für die spätere Entwicklung der Arbeitsbedingungen - vor allem im Bergbau. Hans Georg Zimoch hat diese Zeit miterlebt.

Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier

Inklusion auf dem Arbeitsmarkt: Eine Erfolgsgeschichte

Marvin Kubitza arbeitet im Verwaltungsgericht in Gelsenkirchen. Dort arbeitet er im Wach- und Schließdienst. Für Marvin Kubitza, der von Geburt an eine geistige Behinderung hat, ist dies nicht selbstverständlich

Informationen zum Landesprogramm "Kein Abschluss ohne Anschluss" finden Sie hier (externe Webseite)

Jobcoaching: Integration von Menschen mit Behinderung in den Arbeitsalltag

Seit über 20 Jahren kümmert sich Mark Prosser um die Bewohner des Seniorenzentrums Grullbad in Recklinghausen. Momentan braucht der 46-Jährige selbst jemanden, der ihm unter die Arme greift. Dieser Jemand ist seit Mai 2019 Marie-Theres Hübner.

LWL-Archäologen entdecken europaweit einzigartige römische Waffe in Haltern am See

Im römischen Gräberfeld von Haltern am See haben Archäologen des LWL im Frühjahr 2019 zwei außergewöhnliche Funde gemacht: den kunstvoll verzierten Dolch eines Legionärs und den zugehörigen Waffengürtel. Diese Entdeckung hat Seltenheitswert.

Der Schneesturm von William Turner: Die Geschichte hinter dem Kunstwerk

Joseph Mallord William Turner ist einer der bedeutendsten englischen Künstler der Romantik. Die Co-Kuratorin der Turner-Ausstellung Marie Meeth gewährt uns einen Einblick in die eindrucksvolle Geschichte hinter dem Werk "Der Schneesturm".

Mehr Informationen zu Ausstellungen im LWL-Museum für Kunst und Kultur finden Sie hier

Ehrenamt in der LWL Archäologie

Was macht das Ehrenamt aus? Wir haben einige Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler gefragt, was für sie das Ehrenamt bedeutet. In diesem Video stellt Michael Becker seine besondere ehrenamtliche Tätigkeit beim LWL vor.

Ehrenamt in der LWL-Klinik Dortmund

In Deutschland engagieren sich mehr als 30 Millionen Menschen ehrenamtlich - Was aber macht das Ehrenamt genau aus? Wir haben einige Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler gefragt, was für sie das Ehrenamt bedeutet.

100 Jahre LWL-Klinikum Gütersloh: Von der Provinzialheilanstalt zum LWL-Klinikum

100 Jahre ist es her, dass das heutige Klinikum Gütersloh des LWL als Heil- und Pflegeanstalt die Behandlung der ersten psychisch kranken Patienten aufgenommen hat. Das LWL-Klinikum Gütersloh gehört heute zum LWL-Psychiatrieverbund Westfalen.

Weitere Informationen zum LWL-Klinikum Gütersloh finden Sie hier (noch nicht barrierefrei)

Provenienzforschung im LWL-Museum für Kunst und Kultur

Das Wissen um die Herkunft eines Kulturgutes ist von großer Bedeutung für den heutigen Eigentümer. So kann eine lückenlose Rekonstruktion der Besitzverhältnisse seit Entstehung des jeweiligen Werkes seine Authentizität beweisen oder in Frage stellen.

Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier

Beziehungskisten: Formen des Zusammenlebens in der Natur

Miteinander, Gegeneinander, Nebeneinander — Interaktionen zwischen verschiedenen Lebewesen können wir überall in der Natur entdecken. Entdecken Sie die Vielfalt des Zusammenlebens in der rund 560 Quadratmeter großen, neuen Sonderausstellung.

Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier