check-circle Created with Sketch. Transkript anzeigen Abspielen Pausieren

Bildung in Begegnung

LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho

Das LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho ist eine der ältesten Bildungseinrichtungen Deutschlands. Im Mai 1946 als erster Jugendhof in der britischen Besatzungszone eröffnet, ist er seit 1954 in Trägerschaft des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe.

Der Jugendhof Vlotho ist heute eine überregionale Bildungsstätte für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe. Jährlich organisiert das Team des Jugendhofes rund 400 Veranstaltungen mit 7.500 Teilnehmern und kümmern sich auch um Kost und Logis.

Neben der hohen fachlichen Qualität der Fortbildungen und dem guten, dienstleistungsorientierten Rahmenangebot bietet der Jugendhof ein besonderes Ambiente: Naturnah und ruhig mit seinem zum Wahrzeichen gewordenen großen Fachwerkhaus ist der Jugendhof gleichzeitig modern und fachlich wie technisch am Puls der Zeit.

Der Jugendhof Vlotho ist neben dem LWL-Landesjugendamt Westfalen, dem LWL-Berufskolleg Hamm und der LWL-Koordinationsstelle Sucht einer von vier Fortbildungsanbietern des LWL-Jugend- und Schuldezernates. Die Anlage mit angeschlossenem Hotelbetrieb bietet hauseigene Verpflegungs- und Übernachtungsmöglichkeiten. Der Jugendhof kann auch für Gastveranstaltungen gebucht werden.

Im Video kommen neben LWL-Direktor Matthias Löb und Jugendhof-Leiter Christian Peitz auch Mitarbeitende des Bildungszentrums zu Wort.

Film zum Download:

MP4-Format, 690 MB, 05:44 Minuten

Hinweis zum Download:

Zum Herunterladen des Videos einfach mit der rechten Maustaste auf „Film ohne Untertitel“ klicken und „Ziel speichern unter…“ auswählen.