check-circle Created with Sketch.

LWL-KrankenhausdezernentProf. Dr. Meinolf Noeker

Prof. Dr. Meinolf Noeker ist seit 2012 Dezernent für den LWL-Psychiatrieverbund.

Kontakt

meinolf.noeker@lwl.org
Tel: 0251 591-230
Fax: 0251 591-6589

Zur Webseite des LWL-Psychiatrieverbunds

Prof. Dr. Meinolf Noeker im Porträt

Aufgaben des LWL-Psychiatrieverbunds Westfalen

Krankenhäuser und Rehabilitationseinrichtungen

  • Planung und Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten
  • Strategische Steuerung der LWL-Kliniken, LWL-Rehabilitationszentren und LWL-Institute für Rehabilitation
  • Planung und Entwicklung neuer Versorgungsstrukturen
  • Entwicklung und Bearbeitung von Fachkonzepten
  • Planung und Entwicklung neuer Leistungsangebote
  • Erstellen der Struktur- und Objektplanung
  • Angelegenheiten des integrierten Maßregelvollzuges
  • Marketing und Öffentlichkeitsarbeit


Einrichtungen der Eingliederungshilfe und Pflege

  • Planung und Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten
  • Strategische Steuerung der LWL-Pflegezentren und LWL-Wohnverbünde
  • Entwicklung und Bearbeitung von Fachkonzepten
  • Planung und Entwicklung neuer Leistungsangebote
  • Versorgungsverträge, Leistungs- und Prüfungs-/ Qualitätsvereinbarungen
  • Struktur- und Entwicklungsplanung


Personalangelegenheiten, Personalentwicklung für die Einrichtungen des LWL-PsychiatrieVerbundes mit Ausnahme von LWL-weiten, einheitlichen PE-Instrumenten

  • Personalangelegenheiten der Einrichtungen des LWL-PsychiatrieVerbundes
  • Dienstaufsicht und Aufsicht aufgrund von rechtlichen Vorgaben über die Betriebsleitungen der Einrichtungen des LWL-PsychiatrieVerbundes
  • Personalentwicklung mit Ausnahme von LWL-weiten, einheitlichen PE-Instrumenten


Rechtsangelegenheiten und Gesundheitsdatenschutz

  • Rechtsangelegenheiten einschließlich Prozessführung
  • Gesundheitsdatenschutzangelegenheiten der Einrichtungen des LWL-PsychiatrieVerbundes
  • Bearbeitung von Patienten- und Bewohnerbeschwerden aus den Einrichtungen des LWL-PsychiatrieVerbundes
  • Bearbeitung besonderer Vorkommnisse aus den Einrichtungen des LWL-PsychiatrieVerbundes


Wirtschaft und Finanzen

  • Betriebswirtschaftliche Koordination und Beratung der Einrichtungen des LWL-PsychiatrieVerbundes
  • Pflegesatzverhandlungen
  • Erstellung der Wirtschaftpläne, der Finanzplanung und der Investitionsfinanzierung
  • Rechnungswesen


Qualitätsmanagement

  • Zentrales Qualitätsmanagement für die Einrichtungen des LWL-PsychiatrieVerbundes
  • Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Qualitätssicherung


LWL-interne Dienstleistungen (z.B. LWL-IT, LWL-BLB, ZEK)

  • Management der internen einrichtungsübergreifenden Dienstleistungsbeziehungen zwischen dem LWL-PsychiatrieVerbund und der LWL-IT, dem LWL-BLB und der ZEK
  • Planung der IT-Strategien für die Einrichtungen des LWL-PsychiatrieVerbundes


Beteiligungsmanagement

  • Wahrnehmung der Gesellschafterrolle des LWL bei Beteiligungen an psychiatrischen Einrichtungen, Heimen, Krankenpflegeschulen und Werkstätten für Behinderte


Landesbetreuungsamt

  • Anerkennung von Betreuungsvereinen in Westfalen-Lippe
  • Jährliche Überprüfung der Anerkennungsvoraussetzungen
  • Förderung von anerkannten Betreuungsvereinen