check-circle Created with Sketch.

Modellbau im Museum

Kreativseminar für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren

Samstag, 14.5.2022, 11:30-17:30 Uhr

Herne

Foto: LWL

Die Vergangenheit steht Modell, und wir werden sie gestalten - in unserem neuen Kreativseminar "Modellbau im Museum". Dahinter verbirgt sich ein Workshop für Diorama und Modellbau, geeignet sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene. Zunächst werfen die Teilnehmenden einen Blick in die Ausstellung machen sich mit
musealen Modellen vertraut. Es folgt eine Einführung in die Herstellung von natürlich wirkenden Landschaften, Steinstrukturen und Pflanzen, sowie in Abgusstechniken zur Duplizierung von Felsen, Mauerwerk und Co. Dann wird modelliert! Die Teilnehmenden haben die Wahl, entweder aus freier Hand zu gestalten oder auf Grundlage maßstabsgerechter Verkleinerungen. Nebenbei erfahren sie jede Menge Tipps zu Werkzeugen, Modelliermassen und Farben. Ein abschließender Exkurs zur Herstellung von maßstabsgerechten Figuren rundet das
Modellprojekt ab!

Das Programm richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene.

Termin/e:

Samstag, 14.5.2022, 11:30-17:30 Uhr

Kosten / Eintritt:

110 Euro pro Person, inklusive Material, zuzüglich Museumseintritt für alle Teilnehmenden ab 18 Jahren.

Für die Teilnahme an dem Kreativseminar ist eine telefonische Anmeldung unter 02323 94628-0 während der Öffnungszeiten des Museums erforderlich.

Ort:

Europaplatz 1
44623 Herne

Ansprechperson:

LWL-Museum für Archäologie
Westfälisches Landesmuseum
Europaplatz 1
44623 Herne
Tel.: 02323 94628-0

lwl-archaeologiemuseum@lwl.org

Pressekontakt:

Frank Tafertshofer, Telefon: 0251 591-235, presse@lwl.org