check-circle Created with Sketch.

Papierwelten

Sonntag, 17.5. bis Dienstag, 22.12.2020

Witten Ennepe-Ruhr

13262-011a_900x505.jpg

Mit wenigen Werkzeugen, dafür mit viel Geschick, Geduld und Fingerspitzengefühl entstehen aus zweidimensionalen Modellbaubogen detailgetreue Kunstwerke aus Papier und Pappe. Der Ursprung des Papierhandwerks reicht in das 16. Jahrhundert zurück. Nach der kommerziellen Blütephase im 19. Jahrhundert lebt diese Kunst heute wieder auf; nicht zuletzt aufgrund moderner Drucktechnik. Die Modelle zeigen eine Vielfalt aus verschiedenen Epochen und Alltagsbereichen wie Verkehrswesen und Architektur.

Termin/e:

Sonntag, 17.5. bis Dienstag, 22.12.2020

Ort:

LWL-Industriemuseum
Zeche Nachtigall
Nachtigallstraße 35
58452 Witten